Erhalterseminar "Es interessiert uns doch die Bohne"

3. Erhalterseminar 2012 in Stauf

Zum 3. Erhalterseminar der Patenschafts-AG vom 28. bis 30. September 2012  im Michael-Kirschner-Museum in Thalmässing OT Stauf kamen 23 TeilnehmerInnen um sich über ihre Erfahrungen im Erhalt von Bohnen auszutauschen. Neben Erkenntnisse zum errfolgreichen Anbau standen auch Krankheiten, Schädlinge, Sortenentwicklung und die Arbeit der Patenschafts-AG auf dem Programm.

16 der Teilnehmer sind als Paten beim VEN aktiv. Neben VEN-Mitgliedern, die schon lange dabei sind nahmen auch bisher nicht organisierte Personen teil. Allein beim Seminar entschlossen sich zwei Teilnehmer zukünftig als Mitglieder im VEN dabei zu sein.

Mit dem Michael-Kirschner-Museum in Thalmässing OT Stauf, einem neuen und interessanten Agrarmuseum, war ein angemessener Tagungsort gewählt worden. Der Garten von Barbara Krasemann in Dixenhausen, eine Wegstunde zu Fuß entfernt, war Ziel für einen interessanten Besuch.

Die Dokumentation (Protokoll, Vorträge, Seminarunterlagen) liegt jetzt vor und kann per E-Mail zugesant werden. Anfragen bitte an: Kornelia.Stock@htp-tel.de