Gemüse des Jahres

Seit 1998 lobt der VEN ein "Gemüse des Jahres" aus. Im Laufe des Jahres erkunden wir die Nutzungs- und Kulturgeschichte, die botanischen und sortenkundlichen Merkmale der erwählten Art und geben Tipps zu Anbau und Nutzung. Darüber hinaus begeben wir uns auf die Suche nach alten, für unsere Eltern und Großeltern noch bedeutsamen Sorten. Auch Sorten, die von unseren heutigen Handelssorten in ihren Merkmalen abweichen, schärfen den Blick für die Erhaltungsarbeit. Auch sie demonstrieren Vielfalt. Die aufgefundenen Sorten möchten wir in Form von Patenschaften wieder in Kultur bringen, sorgfältig beobachten und natürlich auch nutzen. In Vorträgen, bei Führungen durch Schaugärten, in Flyern und Artikeln und hier auf der Homepage geben wir unser Wissen weiter.