Saatgutliste 2012 nun erschienen

Die Saatgutliste 2012 ist jetzt frisch aus der Druckerei gekommen und in den letzten Tagen zusammen mit einer Reihe weiterer Unterlagen an alle Mitglieder versandt worden.

Mitglieder, die bis Ende März noch keine Saatgutliste erhalten haben, sollten prüfen, dass der Jahresbeitrag für 2011 überwiesen wurde und sich dann mit der aktuellen Postanschrift bei der  Geschäftsstelle melden.
Sollte jemand keine Saatgutliste wünschen, bitte ebenfalls einen kurzen Hinweis an die Geschäftsstelle geben.

Nicht-Mitglieder, die die Saatgutliste 2012 bestellen, erhalten diese jetzt direkt nach Eingang des entsprechenden Vorkasse-Rechnungsbetrages zugesandt.

Bitte beachten! Korrektur gegenüber dem Druckwerk

  • Die Kontoverbindung von Monika Sahling wurde leider falsch angegeben. Die korrekten Kontodaten können in der Geschäftsstelle abgefragt werden.
  • Alexander Artmann bietet weitere Sorten an, die bei der Eingabe übersehen wurden:
    Aubergine 'Baby White Tiger'
    Früchte klein und kugelig (ca. 3 – 6 cm), bei Genussreife weiß, bei Samenreife gelb, gut freilandtauglich, etwas variabel in Fruchtgröße und Glanz, teilweise weiß blühend, Saatgut aus Anbau im Freiland
    Aubergine 'Frühviolette'
    Früchte mittelgroß, auberginenförmig, bei Genussreife violett, bei Samenreife olivstichig, guter Fruchtansatz auch bei relativ kühler Witterung, Saatgut aus Anbau im Freiland
    Riesenkürbis 'Blue Banana': Früchte mittelgroß bis groß, länglich, blaugrau, gelbfleischig, angenehm mild aromatisch, festes Fruchtfleisch
    Stangenbohne 'Schokorunde'
    Trockenbohne, kastanienbraune, rundliche  Körner; weiße Blüten, Ca. 2m hoch; spät abreifend
    Palerbse 'Allerfrüheste Großhülsige Zwerg'
    Wuchs mehrtriebig, dadurch etwas buschig, reichtragend, niedrige Rankhilfe notwendig (ca. 30 - 40 cm ausreichend), Erntereife ab Keimung ca. 10 Wochen
  • Wie in den vergangenen Jahren findet bei Peter Barthel an drei Wochenden ein Samenbaukurs für Fortgeschrittenen statt. Termine und weitere Infos im Kalender.