'Golden Jubilee' +

Golden Jubilee
Allgemeine Angaben
Gruppe: 
Herkunft: 
Privat
Herkunft (Detailangaben): 
Sibylle Maurer-Wohlatz
Erstes Vermehrungsjahr: 
2020
Vermehrung: 
Ring-Sorte (aktiv)
Benennung: 
Handelsname
Sortenspezifische Angaben
Anzahl Fruchtkammern: 
Fleischtomate
Fruchtform: 
plattrund/breitrund
Rippung: 
am Stielansatz gebuchtet
Fruchtgewicht: 
> 200 g
Fruchtfarbe (Schale): 
gelb: dottergelb
Verwendung: 
Salat-Tomate (roh)
Geschmack: 
mild, wenig Zucker, Aroma und Säure
Dicke (Schale): 
dünn
Fruchtfleisch: 
weich
Ernte-/Genussreife: 
mittelfrüh; ab Mitte Juli
Schale: 
glatt
Platzfestigkeit: 
leicht platzend
Glanz: 
glänzend
Farbe (Fruchtfleisch): 
gelb: dottergelb
Blattform: 
fiederblättrig
Einfache Traube (eine Hauptachse)
Anzahl der Früchte pro Traube: 
4 Stück
Blütenaufbau: 
Narben herausragend aus Innenkegel der Blüte (kreuzungsgefährdet)
Wuchstyp: 
unbegrenzt wachsend (Stabtomate)

Als Amateursorte (Traditionssorte) in UK zugelassen; Früchte enthalten kaum Säure - gut geeignet für magenempfeindliche Menschen. Saatgut aus geschütztem Anbau, Ernte 2020

Historische Daten (Quellen)

Züchter (Firma): Owen Thomas (Royal Gardens Windsor)

Zertifiziert durch Royal Horticultural Society London (R.H.S.) 1897

Herkunft: Kreuzung Golden Princess x Frogmore Selektion

Saatenkatalog H. Cannell & Sons Kent (UK) 1898: "Tomate, Golden Jubilee - First-Class Zertifikat, Royal Horticultural Society (R.H.S.), 26. Mai 1897. Eine sehr hübsche gelbe Tomate, die nach Meinung erfahrener Kenner sofort eine sehr führende Position unter den Sorten dieser beliebten Frucht verspricht. Ihr wunderschönes klares Goldgelb wird durch einen Hauch von Scharlachrot gemildert, während der Geschmack wirklich köstlich ist. Sie wurde in den königlichen Gärten von Windsor von Owen Thomas gezüchtet und ist das Ergebnis einer Kreuzung zwischen Golden Princess und Frogmore Selected, die die besten Eigenschaften der beide Elternteile vereint."

Böttner, J.: Das Tomatenbuch (1911): "Sie ist die größte und beste der Gelben, wohl keine Markt-, sondern Liebhabersorte."