'Heinemanns Vortreffliche' §

Heinemanns Vortreffliche

Züchtung der Firma F. C. Heinemann Erfurt. Die Sorte war von 1950 - 1960 in der DDR zugelassen.

Heinemanns Vortreffliche ist nicht krautfäuleresistent. In gefährdeten Gebieten oder feuchten Jahren ist ein Freilandanbau mit Schutzdach empfehlenswert.

Die Fruchtgröße ist einheitlich, sie entspricht bei diesem Merkmal den modernen Zuchtsorten. Die Sorte ist ertragreich.

Jahr der Saatgutgewinnung (keimfähig 6 - 8 Jahre): 
2022
Angebot zuletzt aktualisiert am 08.09.2022