2. Saatgut Markt mit Junpflanzen Frankfurt

VEN-Termin: 
Ja
Zeitraum: 
Samstag, 13. April 2024 - 11:00 to 17:00
Adresse: 
Offenbacher Landstraße 190
60599 Frankfurt a.M.
Deutschland
Veranstaltungsort: 
Netzwerk Seilerei Kulturzentrum

Gartenlust statt Alltagsfrust

 

Zweiter Markt für Saatgut, Jungpflanzen und mehr am 13. April auf dem Seilerei-Gelände in Frankfurt-Sachsenhausen.

 

Gemeinsam für Umwelt und Klima – engagiert, sozial, interdisziplinär: dafür steht auch in diesem Jahr der Saatgutmarkt, den der Verein Seilerbahn Kunst & Kultur e.V. auf dem Gelände der ehemaligen Seilerei Reutlinger veranstaltet.

 

Neben dem Verkauf von Sämereien und Jungpflanzen für das urbane Bio-Gardening geht es deshalb in Vorträgen und an Infoständen zudem um Bodenschutz, Artenvielfalt, Luft- und Wasserschutz, Abfallmanagement und Wiederverwertung.

 

Außerdem wird es auf dem Seilerei-Gelände Verkaufsstände für Honig, Gemüse, Pilze, Kräuterkissen sowie Bio-Kosmetik geben.

 

Dass das Engagement für ein nachhaltiges Stadtleben viel Spaß machen kann, unterstreicht auch das Rahmenprogramm: Vom Bio-Catering inklusive der inzwischen stadtbekannten Pizza aus dem Steinofen über Live-Musik bis hin zum Samenbomben-Bauen, Weideflechten und Bogenschießen – nicht nur für Kinder.

 

Der Saatgut-Markt findet statt am 13. April 2024, 11 – 17 Uhr,

Seilerbahn Kunst & Kultur e.V., Offenbacher Landstraße 190,

60599 Frankfurt am Main, www.netzwerk-seilerei.net

 

Kontakt: 
Nathalie Astor, 01575-2386890
Regionalgruppe: Düsseldorf