Agrarökologischer Gartenkurs mit anschaulichem Betriebsrundgang

Zeitraum: 
Samstag, 20. April 2024 - 13:00 to 17:00
Adresse: 
Flandernstr. 81
65203 Wiesbaden-Sonnenberg
Deutschland
Veranstaltungsort: 
Gärtnerei Marmitt & Stork GbR

Nachdem es im Zusammenhang mit der Abgabe von insektenfördernden Blühmischungen

gegen das Artensterben und für sinnlich anregende Naturerfahrungen Anfragen bezüglich Beratung

gab, findet am 20.04.2024 ab 13:00 Uhr ein Gartenkurs in unserer Gärtnerei statt.

 

Themen des Kurses sind vielfältig. Gärtnerische Fragen der Teilnehmer können stetig parallel eingebracht werden, um die Themen richtig zu gewichten. Unten sind die Themen aufgeführt. Viele Themen haben gerade wieder sehr kontroverse Aspekte in der agrarpolitischen Debatte. Wie zum Beispiel: weiterer Glyphosateinsatz, Düngemittelverordnung, Aufgabe von Schutzflächen für Biodiversität, Bindung von Agrarsubventionen an agrarökologisches Wirtschaften, Nachbaurechte gegen Patentrechte, Nahrungsmittelqualität von samenfesten Sorten.

 

  • Klimagärtnern > schonender Wassereinsatz, Hitzeschutz, klimabedingte Infragestellung von Säterminen
  • Gründüngereinsatz und seine ökologischen sowie ertragswirksamen Wechsel- Wirkungen
  • Mulchverfahren/Funktionen
  • Hinweise zur bodenschonenden Bodenpflege/Bodenbearbeitung/Humusaufbau- und Sicherung
  • Förderung des Bodenlebens/Kompostpflege
  • Düngehinweise für Bioanbau
  • Anschauliche Bewertung von Bodenproben, Grundlagen der Fruchtfolgeplanung zwecks Vermeidung von Krankheiten, Mischkulturaspekte sowie Sortenempfehlungen
  • Anzuchterdenherstellung, Anzuchtmethoden
  • Nachbau eignen Saatguts – einige Regeln

 

Weiteres Thema: Ansaat- und Pflegeregeln von Blühmischungen, Charakteristik der Mischungen und weitere Abgabe für Kleingärten

Kontakt: 
Jakob-Michael Stork