'Hecker-Tomate'

Allgemeine Angaben
Gruppe: 
Herkunft: 
Erhalterorganisation: VEN e. V.
Herkunft (Detailangaben): 
Mechtild Hubl
Erstes Vermehrungsjahr: 
2019
Vermehrung: 
Ring-Sorte (aktiv)
Benennung: 
überliefert bei Weitergabe
Sortenspezifische Angaben
Anzahl Fruchtkammern: 
Cocktailtomate
Fruchtform: 
rund
Rippung: 
ohne (glatte, regelmäßig geformte Früchte)
Fruchtgewicht: 
bis 20 g
Fruchtfarbe (Schale): 
rot: mittel/typisches tomatenrot
Verwendung: 
Salat-Tomate (roh)
Geschmack: 
säuerlich/frisch
Dicke (Schale): 
fest/hart/dick
Fruchtfleisch: 
saftig
Ernte-/Genussreife: 
mittelfrüh; ab Mitte Juli
Schale: 
glatt
Platzfestigkeit: 
platzfest
Glanz: 
glänzend
Farbe (Fruchtfleisch): 
rot: tomatenrot
Blattform: 
fiederblättrig
Klumpentraube (mehrfache Verzweigungen)
Anzahl der Früchte pro Traube: 
14 Stück
Blütenaufbau: 
Narben verborgen im Innenkegel der Blüte (nicht/kaum kreuzungsgefährdet)
Wuchstyp: 
unbegrenzt wachsend (Stabtomate)
Freilandtauglichkeit: 
gut

Gärtner-Sorte. Seit etwa 1960 im Anbau der Familie Hecker. Ertragreiche Cocktailtomate, mit säuerlich, aromatischem Geschmack.