'Persimmon'

Allgemeine Angaben
Gruppe: 
Herkunft: 
Erhalterorganisation: VEN e. V.
Herkunft (Detailangaben): 
Ursula Reinhard
Erstes Vermehrungsjahr: 
2018
Vermehrung: 
Ring-Sorte (aktiv)
Benennung: 
überliefert bei Weitergabe
Sortenspezifische Angaben
Anzahl Fruchtkammern: 
Fleischtomate
Fruchtform: 
plattrund/breitrund
Rippung: 
schwach gerippt
Fruchtgewicht: 
> 200 g
Fruchtfarbe (Schale): 
orange: gelblich
Verwendung: 
Salat-Tomate (roh)
Geschmack: 
würzig/aromatisch
Dicke (Schale): 
fest/hart/dick
Fruchtfleisch: 
saftig
Ernte-/Genussreife: 
mittelfrüh; ab Mitte Juli
Schale: 
glatt
Platzfestigkeit: 
platzfest
Glanz: 
glänzend
Farbe (Fruchtfleisch): 
gelb: weißlich
Blattform: 
fiederblättrig
Einfache Traube (eine Hauptachse)
Anzahl der Früchte pro Traube: 
4 Stück
Blütenaufbau: 
Narben herausragend aus Innenkegel der Blüte (kreuzungsgefährdet)
Wuchstyp: 
unbegrenzt wachsend (Stabtomate)
Freilandtauglichkeit: 
bedingt

Sorte wurde von den Seed Savern (USA) gesammelt und 1994 an die Genbank in Gatersleben geschickt. Von dort hat Ursula Reinhard sie in ihren Garten geholt. Die Seed Saver geben als Ursprungsland Russland an. Pflanzen werden nur etwa 1,20m hoch. Früchte haben sehr festes Fruchtfleisch, daher gut für kalte Platten geeignet.

Für Samengewinnung waren Früchte isoliert. Ernte 2020.