Lausitz/Ost-Sachsen

Ansprechpartnerin

Birgit Fleischer birgit_fleischer(at)web.de

Sonntag, 12. Februar 2017 - 14:00

Zum 6. Mal findet eine Tauschbörse in Bautzen statt. Im Anschluß trifft sich die Regionalgruppe.

 

Samstag, 24. September 2016 - 13:00

Seminarinhalt: 

  • Theoretische Grundlagen der Saatgutgewinnung
  • Praxisteil: Anleitungen und Übungen
  • Techniken der Saatgutreinigung
  •  Zusammenfassung: Möglichkeiten und Grenzen der Saatgutgewinnung im Hausgarten
Sonntag, 7. Februar 2016 - 14:00

Zum 5. Mal laden das Mehrgenerationenhaus Bautzen und der VEN zur Saatgut-Tauschbörse ein. Eine Fotoausstellung über die bisherigen Tauschbörsen und deren "Ergebnisse" weckt sicher viele Erinnerungen. Nach einem Vortrag (in Planung: über die Gemüse der Jahre 2015/16 Chili/ Paprika) kann jeder sein mitgebrachtes samenfestes Saatgut mit anderen Interessierten tauschen und sich auch über Saatgut und Anbau informieren. Um 16.00 Uhr trifft sich die Regionalgruppe, Interessierte sind herzlich eingeladen.

Sonntag, 6. September 2015 - 10:00

Beim Tierparkfest im Naturschutz-Tierpark Görlitz können Sie mehr von der Arbeit der VEN-Regionalgruppe Lausitz/Ostsachsen erfahren und sehen und mit uns ins Gespräch kommen.
Außerdem wird im Rahmen des Festes noch folgendes geboten:

Sonntag, 4. Oktober 2015 - 14:00

Die Ev.-luth. Kirchgemeinde Bautzen- Gesundbrunnen und der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) laden herzlich ein zu einem Erntedankfest. Es gibt einen Markt mit regionalen Anbietern (u.a. Saatgut seltener Sorten; eigenes Erntegut kann und sollte mitgebracht werden!), Tipps zur Saatgutgewinnung, ein Kinderprogramm und eine Ausstellung seltener Kartoffel- und Apfelsorten. Das Café des Mehrgenerationenhauses hat geöffnet und sorgt für das leibliche Wohl. Zum Abschluss wird ein Film gezeigt.

Am 3. Mai fand bei strahlendem Sonnenschein die 2. Pflanzentauschbörse der VEN Regionalgruppe Lausitz / Sachsen-Ost in Bautzen statt.  Ab Punkt 14 Uhr fanden sich zahlreiche Tauscher und Tauscherinnen an den gut gefüllten Tischen ein und die ein oder andere Pflanzen-Rarität wechselte den Besitzer. Ein vielfältiges Pflanzenangebot stand bereit - es wurde auch gefachsimpelt und Erfahrungen ausgetauscht.

Die Regionalgruppe Lausitz/Sachsen-Ost präsentierte sich vergangenen Sonntag (2.11.) bei schönstem Herbstwetter beim Kartoffelfest in Drehsa - auf einem Gemeinschaftsstand mit den benachbarten Hochkircher Imkern. Gemeinsam haben wir viele interessante Gespräche führen können, für unsere Saatguttauschbörse am 8.2.2015 in Bautzen geworben und neue Kontakte geknüpft. Besonders die mitgebrachten alten Kartoffelsorten "Ackersegen" und "Bamberger Hörnchen" stießen auf große Resonanz.

Das nach längerer Zeit wieder durchgeführte Hoffest des Lebensgutes Pommritz, eines sozialökologischen Projekts in der Nähe von Bautzen, wurde auch durch einen Stand des VEN mitgestaltet. Näheres zum Lebensgut ist unter www.lebensgut.de zu erfahren.

Seiten