Region Lausitz/Ost-Sachsen

Saatgut-Tauschbörse in Bautzen; Vorträge und Regionalgruppentreffen

Sonntag, 10. Februar 2013 - 14:00 to 17:00

Am 10.02.2013 von 14- 17 Uhr findet die 2. Saatgut- Tauschbörse in Bautzen- Gesundbrunnen im Mehrgenerationenhaus Otto-Nagel-Straße 3 statt. Die Mitglieder der Regionalgruppe werden dabei die 2012 vermehrten Sorten, u.a. Salat Bautzener Dauerkopf und Bautzener Kastengurke anbieten.

Ab 15.30 sind Vorträge über den VEN und über Bohnen angekündigt.

Erhalten durch Aufessen - Der VEN stellt sich vor

Montag, 23. Juli 2012 - 17:17 to 18:00

Am Stand werden Pflanzen und Saatgut präsentiert, es gibt ein paar Kostproben.

Präsentationsstand des VEN

Samstag, 14. Juli 2012 - 10:00 to Samstag, 4. August 2012 - 18:00

 

Die Präsentation findet im Rahmen des Projektes "Auszeit-Nachdenken über H." statt.

Hoyerswerda gehört zu den Städten in den neuen Bundesländern, denen eine düstere Prognose vorausgesagt wird. Diese augenscheinlich negative Entwicklung soll nicht passiv erduldet werden. Stattdessen bietet ein Würfelhaus im Abrissgebiet mit 6 Etagen und 18 Wohneinheiten drei Wochen lang verschiedensten Initiativen mit zukunftsweisenden Ideen Raum zur Präsentation, Vision und Diskussion. Eine Auszeit, um Lebensentwürfe zu überdenken und sich auf Neues einzulassen.

2. Treffen der RG Sachsen Ost mit Jungpflanzentausch

Samstag, 28. April 2012 - 15:00 to 18:00

Die Planungen für das Jahr 2012 sollen konkretisiert werden. Auf der Tauschbörse werden die bereits heran gezogenen Jungpflanzen aus der Sammelbestellung und andere getauscht. Siehe Artikel unter Regionalgruppe Lausitz/Ostsachsen.

In Ostsachsen tut sich was

 

Mitte Februar wurde in Bautzen auf Initiative von Birgit Fleischer die VEN-Regionalgruppe Sachsen Ost gegründet (Kontakt: beefly@web.de) Gleich am  ersten Treffen nahmen  11 Personen Teil, davon nur wenige VEN-Mitglieder. Aber das Interesse ist groß. Weitere 11 Personen möchten eingeladen werden. Sogar jemand aus Polen ist dabei, so dass man von einer Grenzen überschreitenden Gruppe sprechen kann. Und Nägel mit Köpfen machte man auch gleich.

Vorhaben 2012:

Seiten