Traditionelle Nutztiere und Kulturpflanzen im Oberwallis

Erscheinungsjahr: 
2001
Autor: 
div.

191 Seiten.

Inhalt: Die Publikation bietet eine Übersicht der heute im Wallis noch vorhandenen Landsorten von Pflanzen und der lokalen Tierrassen.
Schwarzhalsziegen, Di Ghalsochtu, Schwarznasenschafe, Walliser Landschaf, Eringer Rind, Evolener Rind, Rebsorten, Getreide, seltene Getreideflora, Grengjer Tulpe, Safran, Kartoffel, Törbjer Grossbohne, Lötschentaler Ackerbohne, Sortengarten Erschmatt.
 

Div 1e

Verlag: 
Naturforschende Gesellschaft Oberwallis (Hrsg.)
Erscheinungsort: 
Visp/Schweiz
ISSN/ISBN: 
3-907624-19-X
Gewicht in g: 
500